Österreichische steirische und niederösterr. Berglaufmeisterschaften am 29. Juni 2014 G A A L





























Österreichische, steir. und NÖ Meisterschaft
im Berglauf auf den Rosenkogel 1918m

 2 0 1 4     G   A   A   L
 
 2 0 1 4     G   A   A   L

 
 
Rosenkogel 
1918m 
ORF Sport-Bild Video - vom Berglauf 2014 Ergebnisse unter .....


Datum:

Streckenlänge:


Start:
Ziel:

Zeitlimit:

29.06.2014 in 8731 Gaal

U16 - U18 - 2,5km 180Hm (97/98, 99/2000)
alle anderen Klassen - 7,2km 824Hm

vom Gasthaus Wachter
Gipfelkreuz Rosenkogel 1918m
1:40 (100min) - Zielschluss um 12:40

verein@kolland-topsport.com
Harald Kolland 0664 / 4205849
www.kolland-topsport.com/gaal2014/

Anmeldung:
für die Meisterschaft daten.oelv.at und bei Hightech-timing bindend !!!
Nennschluss 23.06.2014
Nachnennung bis 27.06.2014 18:00
Nenngebühr: €25.- - Nenngebühr U16 - U18: € 15.-
Nennung erst gültig nach Zahlungseingang
Nachnenngebühr: €10.-(Einzahlungsbeleg bitte mitnehmen)
Das Nenngeld bitte auf folgendes Konto überweisen:
Raiba Knittelfeld - BLZ: 38346, Kto.Nr.: 407015738,
IBAN: AT55 3834 6004 0701 5738 | BIC: RZSTAT2G346
Verwendungszweck bitte : BGL + Ihr Name
das Startgeld inkludiert ein gut gefülltes Startsackerl

zählt zum steirischen Berglaufcup

Anreise Routenplaner in die Gaal
Meldestelle und Startsackerl ausschließlich in der Volksschule GAAL!!
(Adresse fürs Navi: Gaal 35, 8731 Gaal)

Labestation ca alle 2 km
Siegerehrung um 15:00 in der Volksschule Gaal
Umkleide und Duschmöglichkeit in der Volksschule Gaal

Zeitnehmung und Auswertung High-tech timing
Kleidertransport ab GH Wachter bis 10:45
Zielversorgung und Umkleide bei der Lorettokapelle auf 1820m - 5min vom Ziel
Rücktransport für Läufer vom Sommertörl bis zum GH Wachter (Start)
Notärztin Dr. Doris Kolland
Sanitätsdienst FF Bischoffeld

Streckenbeschreibung die ersten 2,5km Asphalt 1,5km Schotterstraße
- der Rest Waldweg


Verantwortlicher Verein und Homepage Adresse
Kolland Topsport Gaal, 8731 Gaal
ZVR. 113797504
www.kolland-topsport.com

Haftungsausschluss
Der Teilnehmer erkennt den Haftungsausschluss des Veranstalters für Schäden aller Art an. Schäden oder Verletzungen können weder gegen den Veranstalter, die Sponsoren noch gegen die Grundbesitzer geltend gemacht werden. Der Teilnehmer versichert, sich in einem für die Teilnahme ausreichenden gesundheitlichen Zustand und Trainingszustand zu befinden.


Downloads
Streckenkarte










     






Webdesign by Erika Tiefengraber - www.erikatiefengraber.com